was ist psychotherapie?

Eine Patienteninformation der Donau Universität Krems

Was ist Psychotherapie?

 

 

 

Wenn Sie Sorgen haben oder unglücklich sind, können Sie zu einer Psychotherapeutin gehen.

Mit einer Psychotherapeutin können Sie über Probleme reden. Das nennt man Psychotherapie. Manchmal hört die Therapeutin einfach nur zu. Vielleicht muss man weinen und sie tröstet einen. Manchmal sucht man zusammen nach Lösungen.

 

Psycho ist ein anderes Wort für die Seele. Therapie heißt Behandlung.

Psychotherapie ist eine Behandlung für die Seele.

 

Es soll nicht am Körper was behandelt werden, sondern Ihrer Seele gut tun.

 

Eine Psychotherapeutin ist eine Frau, die studiert hat, wie sie Menschen helfen kann, die Sorgen haben.

 

Manchmal werden Menschen wegen Sorgen und Angst sogar krank in der Seele. Dann ist es wichtig, dass sie nach Hilfe suchen. Sie dürfen auch Geheimnisse erzählen, denn die Therapeutin hat Schweigepflicht, sogar gegenüber Gerichten und dem Rest der Öffentlichkeit.

 

Es gibt Geheimnisse die gute Gefühle machen. Das ist schön. Es gibt aber auch Geheimnisse, die schlechte Gefühle machen. Die können Sie einer Therapeutin erzählen. Es geht einem oft besser, wenn man ein schlechtes Geheimnis oder seine innersten Gefühle und Gedanken anvertraut .

 

Ausnahme bei der Schweigepflicht: Sie entbinden die Therapeutin wenn nötig; oder die Therapeutin im Ausbildungsstatus redet über ihre Fälle mit der Lehrtherapeutin (ohne Namensnennung). Das nennt man Supervision... So bin ich zurzeit Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision". Aber auch die andere Therapeutin darf nicht über den Inhalt reden, also machen Sie sich keine Sorgen. 

 

Manchmal ist es hilfreich, einfach ein Krisengespräch zu machen bei einer Therapeutin. Oft sind Wochen oder Monate Begleitung nötig.

 

Es ist sehr gesund, sich eine länger andauernde Psychotherapie zum Aufräumen der Vergangenheit & Musterveränderung zu gönnen. Beziehungen neu gestalten lernen... Selbsterfahrung und vieles mehr.

 

 

 

denken - fühlen - verhalten analysieren & verändern